Was soll entstehen?

Der Energiesparwettbewerb findet in einer Nachbarschaft oder einem Mehrfamilienhaus statt. Die Bewohnerinnen und Bewohner versuchen in
einem bestimmten Zeitraum (z.B. drei Monate) so viel Strom wie möglich einzusparen.
Die Gewinnerhaushalte können sich über tolle Preise freuen. Unterstützt wird das Projekt durch den Energiesparservice des Caritasverband e.V.

Warum ist es gut?

Durch den Wettbewerb wird der Zusammenhalt und Austausch untereinander gefördert.
Alle Teilnehmenden profitieren finanziell von den Einsparungen und können tolle Preise gewinnen.

Was braucht es für die Umsetzung?

Eine Nachbarschaft oder Hausgemeinschaft, die Interesse daran hat, an dem Energiesparwettbewerb teilzunehmen.

Wie kann ich mich einbringen?

Wenden Sie sich an den unten genannten Ansprechpartner, wenn Sie Lust verspüren zum Gelingen der Mitmach-Aktion beizutragen!

Ganz egal, ob Sie Fachwissen mitbringen oder ganz neu im Thema sind, ob Sie viel Zeit mitbringen oder wenig, ob Sie ein feste Rolle übernehmen oder nur spontan unterstützen wollen: jeder kleine und große Beitrag ist wertvoll und trägt zum gemeinschaftlichen Gelingen bei!

Die gemeinschaftliche Planung und Organisation der Aktion läuft über die Mitmach-Plattform WECHANGE. Die Anmeldung ist kostenlos und auch für Neulinge einfach. Wir laden Sie herzlich dazu ein, einmal reinzuschnuppern:

‚Energiesparwettbewerb‘ auf der Mitmach-Plattform WECHANGE

Ansprechpartnerin

Sarra Amroune

IMG_7063