Was soll entstehen?

Unter dem Motto „Gemeinsam grüne Oasen schaffen“ wollen wir mit Ihnen mehrere, zum Teil bereits begonnene Begrünungsprojekte vernetzen, fördern und ausbauen. Hierzu zählen beispielsweise die Neugestaltung und Pflege verschiedener Pflanzkübel oder die Bepflanzung von Baumscheiben. Den Westerfilder Bürgergarten wollen wir ebenfalls gerne unterstützen. Bei Interesse kann das Projekt mit dem Bau von Stadtmöbeln verbunden werden. So können unsere grünen Oasen mit zusätzlichen Sitzmöglichkeiten ausgestattet werden.

Warum ist es gut?

Durch die Begrünungsprojekte werden mit Ihrer Hilfe an verschiedenen Orten in Westerfilde-Bodelschwingh grüne Oasen geschaffen, die zum Verweilen einladen und den Stadtteil verschönern. Wenn Sie Interesse an gemeinschaftlichen gärtnerischen Aktivitäten haben, können sich bei unseren Aktionen kennenlernen, austauschen und
den Stadtteil durch gemeinsames Handeln voranbringen.

Was braucht es für die Umsetzung?

Interessierte Bewohnerinnen und Bewohner sowie Akteure, die Lust an gärtnerischen Aktivitäten haben und offen für neue Bekanntschaften und den Austausch mit Mitmenschen sind.

Wie kann ich mich einbringen?

Wenden Sie sich an den unten genannten Ansprechpartner, wenn Sie Lust verspüren zum Gelingen der Mitmach-Aktion beizutragen!

Ganz egal, ob Sie Fachwissen mitbringen oder ganz neu im Thema sind, ob Sie viel Zeit mitbringen oder wenig, ob Sie ein feste Rolle übernehmen oder nur spontan unterstützen wollen: jeder kleine und große Beitrag ist wertvoll und trägt zum gemeinschaftlichen Gelingen bei!

Die gemeinschaftliche Planung und Organisation der Aktion läuft über die Mitmach-Plattform WECHANGE. Die Anmeldung ist kostenlos und auch für Neulinge einfach. Wir laden Sie herzlich dazu ein, einmal reinzuschnuppern:

‚Gemeinsam Grüne Oasen schaffen‘ auf der Mitmach-Plattform WECHANGE

Ansprechpartner

Moritz Hans

IMG_0477